Galerie

Am 8. März 2019 wurden im Rahmen der „Ab Hof“-Messe in Wieselburg wieder die besten Produkte prämiert. Zahlreiche Leckerbissen aus Buchkirchen überzeugten die Jury mit ihrer ausgezeichneten Qualität. So kehrten die Gewinner mit vielen Auszeichnungen heim – und wir können stolz sein solch innovative, regionale Schmankerl verkosten und genießen zu können. Herzliche Gratulation!

6 Mal Gold für Apfelino

Folgende Produkte wurden ausgezeichnet: Apfelino Knusperwürfel Apfel, Apfelino Kakao-Himbeeren, Apfelino Cider RED APPLE, Apfelino Most Sorte Fresco, Apfelino Birne-Kiwibeerensaft, Apfelino Zigarrenbrand

Brot Kaiser 2019 für Demlgut

Für das Roggenbrot erhielt die Familie Grabmair den Brot Kaiser 2019. Ebenso Gold für das Hartberger Bauernbrot , das Hartberger Bauernbrot mit Schwarzroggen, den Butterbrioche, den Bauernkrapfen und den Mohnzelten.

Gold und Bronze für Obsthof Schiefermüller

Prämiert wurden zwei Apfelsäfte und der Birnensaft „Conference“.

Kulinarik -  Spektakel für die ganze Familie

Bereits zum 4. Mal luden die Buchkirchner Lebensmittelproduzenten zum großen Erlebniskochen ein. Im und um den neu gestalteten Vierkanthof der Familie Freimüller in Hörling ging es rund. Es zeigte sich, dass die Buchkirchner keine faden Nocken sind: bei den Kochstationen konnten die Gäste selber aus regionalen Zutaten mithilfe der Nockerlgeheimnisse rasch eine köstliche Mahlzeit herstellen. Auch die Ehrengäste – allen voran LH Dr. Josef Pühringer bereiteten ihre Mahlzeit selber zu. Der Landeshauptmann zeigte sich ganz begeistert wie schnell und einfach es ist, sich eine gesunde, regionale Mahlzeit zu kochen. Wer nicht selber den Kochlöffel schwang wurde mit weiteren Buchkirchnern Schmankerl verwöhnt: Steckerlfisch, Bratwürstel, Jubiläuumsnockerl oder feinste Mehlspeisen von den Bäuerinnen. Highlight für die kleinen Gäste war der Streichelzoo und Riesensandhaufen. Für Unterhaltung sorgte der Musikverein Buchkirchen. Ein Fest für die ganze Familie!

 

Die Buchkirchner Direktvermarkter luden am 21. August 2011 zum Obsthof Walter Schiefermüller nach Mistelbach zur Veranstaltung „Buchkirchen kocht über“ ein. Die Veranstaltung stand unter dem Motto „Buchkirchen strudelt“ und lockte über 1000 Besucher an. Die Besucher konnten ganz nach ihrem Geschmack eigene Strudel zubereiten. Beim Standlmarkt der Direktvermarkter konnte man sich von der Qualität und Auswahl der in Buchkirchen erzeugten Lebensmittel überzeugen. Ein besonderes Highlight war die Gütesiegelverleihung bei der 15 Direktvermarkter mit der Marke „Gutes vom Bauernhof“ ausgezeichnet wurden. Die Qualität der Direktvermarktungsprodukte wird durch das Gütesiegel bestätigt.
Quelle: Mag. Karoline Riegler-Nurscher, "Der Bauer" Ausgabe KW34

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Termine

z.Z. keine anstehenden Termine